FOTORUN KEMPTEN
Home
Aktuelles
Schirmherrschaft
Die Idee / Regeln
Das war 2016
Das war 2014
Das war 2012
1. - 10. Platz
Top 12 -Themenbilder
Sonderpreis
Jury 2012
Nachlese 2012
Das war 2011
Presse - Netzwerke
Gästebuch
Impressum / Kontakt

Das sind unsere Juroren beim 2. Fotorun Kempten:

 

 

 

 

Erika Bachmann

 

Die gelernte Fotografin war 40 Jahre für die Allgäuer Zeitung in Kempten und dem gesamten Allgäu aktiv. Als  Pressefotografin wurde sie eine Allgäuer Institution. Unentbehrlich bei Empfängen, Kultur-und Sportveranstaltungen. Sie portraitierte Wirtschaftsgrößen und "Promis", machte Landschaftsaufnahmen und Tierbilder. Mal spektakulär, mal sachlich.

Heute genießt sie die schönen Dinge des Lebens nur mit ihren Augen.

 

 

 

Heinz Buhmann

 

Heinz Buhmann ist gelernter Diplom-Betriebswirt und kennt die Stadt Kempten als Geschäftsführer Kempten- Tourismus- und Veranstaltungsservice sehr gut. Er ist verantwortlich für die gesamte touristische Außendarstellung der Stadt Kempten; von der touristischen Produktgestaltung bis hin zur Präsentation in Form von Print- und Online – Medien – und hat somit auch viel mit Gestaltung, Werbung und Fotos zu tun. Als Mitglied in verschiedensten touristischen Fachgremien bringt er zudem sein Fachwissen auf allgäuer, bayerischer und bundesdeutscher Ebene (z.B. Allgäu GmbH, Bayern Tourismus Marketing, Tourismusausschuss Dt. Städtetag etc.) ein. Buhmann war zudem lange Jahre für die Organisation der Allgäuer Festwoche zuständig.

 

 

 

Peter Hildebrand

 

Von Beruf ist Peter Hildebrand Physiker. Seine Leidenschaft gehört aber der Fotografie! Seit seiner Jugend ist die Fotografie Teil seines Lebens – damals noch mit der analogen Spiegelreflexkamera - seit 2004 fotografiert er digital.

Wem der Name bekannt vorkommt: Peter Hildebrand ist unser Vorjahressieger vom Fotorun Kempten. Als ambitionierter Amateur- / Wettbewerbsfotograf wird der 50jährige diesmal sein Knowhow auf der anderen Seite der Fotolinse einsetzen, d.h. er wird nicht selbst fotografieren, sondern die Fotos mit bewerten.

Zu Hildebrands Lieblingsthemen gehören Architektur, Menschen, Perspektiven, Experimente, Landschaften. Seit vielen Jahren ist er bei den Fotofreunden Wiggensbach aktiv.

 

 

 

Josef Mayr

Josef Mayr ist seit 2002 Kemptens 2. Bürgermeister. Als Mitglied

in den verschiedenen Gremien (Haupt- und Finanzausschuss,- Liegenschaftsausschuss, Personalausschuss, Verkehrsausschuss) ist er immer top aktuell informiert. Der gebürtige Kemptener engagiert sich außerdem als Stiftungsratsvorsitzender der Körperbehinderten Allgäu und Vorsitzender des Hospizvereins Kempten – Oberallgäu. Dem künstlerischen Wirken in der Stadt steht er sehr aufgeschlossen gegenüber und ist immer wieder auf Vernissagen und Kunstausstellungen zu sehen. Die Ergebnisse vom 1. Fotorun Kempten haben ihn so begeistert, dass er sich spontan als Jurymitglied zur Verfügung stellte.

 

 

 

 

Nikola Stadelmann

Seit dem 1. Juni 2010 ist Nikola Stadelmann Künstlerische Direktorin des THEATERINKEMPTEN. Die Menschen in Kempten und dem Allgäu möchte sie gemeinsam mit ihrem Team anstecken mit der Lust an Theater und hat sich fest vorgenommen, das TIK als nicht mehr wegzudenkende Größe im kulturellen Leben der Stadt und Region zu verankern. Ihre Theaterlaufbahn begann Nikola Stadelmann Anfang der 1990er Jahre am Theater Erlangen. Es folgten unterschiedliche Engagements,  u.a. an den Landestheatern Coburg und Salzburg, an der Oper Nürnberg und der Linden-Oper Berlin, an den Theatern Heilbronn und Görlitz. Daneben arbeitete sie als freie Autorin, Lektorin, Regisseurin und Projektleiterin, u.a. für das Kulturhauptstadtbüro Görlitz-Zgorzelec. Anfang 2007 wurde sie Dramaturgin und Produktionsleiterin am wiedereröffneten THEATERINKEMPTEN, dessen Künstlerischen Leitung sie inzwischen inne hat, und hat seitdem das Profil des Hauses maßgeblich mit gestaltet.

 

 

 

info(at)fotorun-kempten.de